3. FN-Bundesstutenschau Robustponys am 21. Juli 2019 in Münster-Handorf

Vergabe der FN-Bundesprämien am 21. Juli in Münster-Handorf
Nach der erfolgreichen Premiere der Bundeshengstschau Robustponys in Berlin, treten am 21. Juli in Münster-Handorf nun auch die Stuten der Rassen Shetland Pony, Deutsches Part-Bred Shetlandpony, Deutsches Classic Pony, Dartmoor Pony, Dülmener, Fell Pony, Highland Pony und Mérens in Münster-Handorf zum großen Schaulaufen an.

Da in der Sitzung des Beirates Zucht im Mai diesen Jahres noch über eine erweiterte Anwartschaft der FN-Bundesprämien für vierjährige Stuten abgestimmt werden soll, können die kompletten Ausschreibungen erst Anfang Mai unter www.pferd-aktuell.de/bundesschauen veröffentlicht werden.

Zur vollständigen Pressemeldung der FN:
Pressemitteilung FN-Bundesschau Robustponys Münster-Handorf 210319