Kategorie News

NICHT VERGESSEN: ZfdP Frühjahrskörung am 6. April in Luhmühlen

Siegerhengst Deutsches Pferd in Luhmühlen 2018: Finest Sunset S v. Finest. Aussteller: Dr. G. Strecker, Geestland

Unsere ZfdP Frühjahrskörung findet am

06. April 2019

im Ausbildungszentrum Luhmühlen bei Salzhausen statt. Der verbindliche Anmeldeschluss für die Körung ist am 15.März 2019.

Zeiteinteilung für den 06. April 2019
(Änderungen vorbehalten):
 Körung Deutsches Pferd
08.30 Uhr        Messen u.Überprüfung der Farbe und Abzeichen
09.00 Uhr        Musterung auf hartem Boden
im Anschluss   Freilaufen und Freispringen, Musterung auf dem Dreieck und Schrittringe, Bekanntgabe der Körergebnisse                    

 Körung Ponys und Spezialrassen
ab 11.30 Uhr   Messen und Überprüfung der Farbe und Abzeichen
12...

Mehr

Top Erfolge für ZfdP Pferde in Braunschweig

Einen super Abschluss feierte gestern Finja Bormann beim Turnier in Braunschweig mit „A crazy son of Lavina“ nach einem Spitzenritt im Stechen des Großen Preises (einer intern Springprüfung mit 2 Umläufen) der Ihr den 2 Platz bescherte. Christian Kuckuk aus dem Stall Beerbaum legte mit einem wahnsinnigen Ritt eine perfekte Nullrunde vor. Finja und Lavino (so lautet der Spitzname ihres Pferdes ) legten auch eine blitzsaubere Runde hin, kamen aber leider nicht ganz an die Siegerzeit ran.

Wir freuen und das Finja in Ihrem ersten 1,50 Stechen Topreiter wie Rolf-Göran Bengtsson, Jur Frieling, Robert Whitaker links neben sich stehen lassen konnte.

Weiterhin konnte sich das Paar am Samstag im intern. 1...

Mehr

Landesgruppe Niedersachsen besucht das Vollblutgestüt Fährhof

Die Landesgruppe vor dem Denkmal des Hengstes Surumu.

Es ist schon fast Tradition, dass die Landesgruppe Niedersachen am Tag der Landesgruppenversammlung  eine gemeinsame Führung oder Besichtigung plant. In diesem Jahr bestand die Möglichkeit das Vollblutgestüt Fährhof in Sottrum zu besichtigen. Über dreißig Mitglieder und Gäste nahmen an der sehr interessanten Besichtigungstour teil.

Dr. Andreas Jacobs, der Enkel des Gestütsgründers Walter Jacobs und Präsident der 1993 gegründeten Stiftung Gestüt Fährhof, führte die Gruppe persönlich über das Gestüt und vermittelte in der fast zweistündigen Führung interessante Eindrücke in die Vollblutzucht- und Haltung. Der ZfdP und die Landesgruppe Niedersachsen bedanken sich recht herzlich für Gastfreundschaft auf dem Gestüt Fährhof...

Mehr

ZfdP-Pferde auf Erfolgskurs

Hamm-Heessen vom 02.-03.03.2019

Beim Turnier in Hamm-Heessen konnte Valido’s Black Pearl G (v. Valido’s Boy-FS Pour l‘Amour; Z.: Gudrun Gernholt) unter Magdalena Schumacher seinen ersten M-Sieg in einer Dressurprüfung Kl. M* erreichen.

Signal Iduna Cup Westfalenhalle Dortmund vom 07.-09.03.2019

Im Rahmen des Signal Iduna Cups in den Dortmunder Westfalenhallen gab es für zwei ZfdP-Pferde internationale Erfolge. A crazy son of Lavina (v. Azurro Classico-Lavall I; Z.: Franz Bormann) konnte in einer internationalen Springprüfung der Kl. S*** unter Finja Bormann einen tollen 3. Platz belegen...

Mehr

Islandhengst Körung in Luhmühlen

Am Samstag den 16. März 2019 fand im Luhmühlener Reitsportzentrum im Rahmen der Norddeutschen Hengstparade eine Jungpferdeprüfung mit 15 gemeldeten Hengsten.

ZfdP Mitglied Götz George vom Gestüt Norderheide in Hörpel stellte 3 Hengste vor:
Alvar von Bleckmar  ( v. Georg vom Hof Osterkamp ) wurde mit 7,99 geprüft und gekört.
Farandi von der Norderheide ( v. Farandi vom Moarschusterhof ) wurde mit 7,82 geprüft und gekört.
Achill von Aderkamp ( v. Flaki fra Blesastödum ) wurde mit 7,97 geprüft und gekört.

Bedanken möchten wir uns beim IPZV Nord für die Gastfreundschaft, sowie bei Volker Hofmeister, Ponyverband Hannover und Elisabeth Jensen, Pferdestammbuch Schleswig Holstein für die gute Zusammenarbeit.

Mehr

Zuchtstatistik 2018: Tendenz weiter steigend

Warendorf (fn-press). Es geht weiter aufwärts mit der deutschen Pferdezucht. Erstmals hat 2018 nicht nur die Zahl der Bedeckungen und der Fohlen, sondern erstmals auch der Stuten rasseübergreifend wieder zugenommen. „ Es sieht so aus, als hätte sich die Zucht nun tatsächlich konsolidiert. Inwiefern dieser positive Trend anhält, hängt sicherlich auch davon ab, wie sich die wirtschaftliche und politische Situation in Deutschland entwickelt. Hier gibt es positive, aber auch bedenkliche Signale, man denke zum Beispiel an die Themen Pferdesteuer, die aktuellen hohen Schwankungen bei den Futterpreisen und vermehrt Probleme bei der Genehmigung von befestigten Ausläufen und Reitplätzen. Eine große Herausforderung ist sicher auch der zunehmende demografische Wandel in unserer Züchterschaft...

Mehr

Fohlen online melden

Auch in diesem Jahr ist es wieder möglich die Fohlengeburt online zu melden.

Für die Erfassung einer Online Abfohlmeldung benötigen Sie:

  • Ihre 6-stellige Mitgliedsnummer
  • die Lebensnummer (Deckscheinnummer) des Fohlens
    und
  • Ihre Mailadresse, die beim Zuchtverband hinterlegt ist. Falls Sie noch keine Mailadresse hinterlegt haben rufen Sie uns gerne an

Es können nur Abfohldaten erfasst werden, für die eine Bedeckung gemeldet wurde. Nach erfolgreicher Übertragung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die Daten finden Sie auf der Abfohlmeldung die Ihnen Anfang März im Rahnen der Beitragsverarbeitung zugeschickt wird.

Mehr

NICHT VERGESSEN: Freispringwettbewerb der Landesgruppe Niedersachsen am Sonntag dem 31.März 2019

6. Freispringwettbewerb der Landesgruppe Niedersachsen/Bremen im ZfdP

Am SONNTAG, 31. März 2019 ab 12.00 Uhr findet auf der wunderschönen Anlage der Paracelsus Tierheilpraktikerschulen, dem Gut Rosenbraken, Am Rosenbraken 12 in 31547 Loccum der 6. Freispringwettbewerb der ZfdP Landesgruppe statt.

Zum nun schon 4. Mal freuen wir uns Gast auf dieser schönen Anlage sein zu dürfen und erwarten wieder viele tolle Nachwuchspferde und Ponys und natürlich auch einige Spezialrassen, die uns ihr Können über dem  Sprung zeigen werden.

Für’s leibliche Wohl wird wie immer Bestens gesorgt! Der Eintritt ist selbstverständlich frei!!!

Infos, Ausschreibung und Anmeldung: Katrin Buchholz 0173-9918811 katrin@kb-pferdesport.de  

Die Ausschreibung und das Nennungsformular können auch über der Ver...

Mehr

11. Bundesweites Championat des Freizeitpferdes/-ponys am 1. Mai in Verden

Verden (fn-press). Bereits am 1. Mai werden in Verden beim 11. Bundesweiten Championat des Freizeitpferdes/-ponys die besten Allrounder Deutschlands ermittelt. Die Ausschreibung dafür ist ab sofort unter
www.pferd-aktuell.de/freizeitpferdechampionat zu finden, dazu kleine Filme mit Tipps und Hinweisen zu den einzelnen Aufgaben.

Wie schon in den letzten Jahren treten die Teilnehmer in zwei Gruppen an: in einer für Nachwuchspferde und -ponys aller Rassen aus deutscher Zucht und einer für alle offenen Abteilung. Zu bewältigen sind wieder fünf Teil-Wettbewerbe: Rittigkeits-Wettbewerb, Fremdreiter-Test, Grundgangartenüberprüfung und Verhalten in der Gruppe, Geländeparcours mit einzelnen kleinen Hindernissen und einer Wasserstelle sowie ein Gehorsamsparcours...

Mehr

Shetland Ponys: Diskussion um internationale Anerkennung

FN und Zuchtverbände drängen auf Fortbestand der Entscheidungen des International Shetland Pony Committee (ISPC) aus dem Jahr 2004

Warendorf (fn-press). In jüngster Zeit ergaben sich bei dem Verkauf oder bei der Verpachtung von deutschen Shetland Ponys ins Ausland vereinzelte Probleme. Hintergrund ist, dass das Ursprungszuchtbuch der Rasse Shetland Pony, die Shetland Pony Stud-Book Society (SPSBS), und einige weitere Mitgliedsländer des International Shetland Pony Committee (ISPC) den Nachweis der lückenlosen Rückführbarkeit der Pedigrees auf das Ursprungszuchtbuch verlangen...

Mehr