Kategorie News

Achtung: Aktuelle Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

aufgrund von Vorsichtsmaßnahmen im Rahmen einer Covid-19 Erkrankung ist die Geschäftsstelle des ZfdP vorübergehend ab 30.11.2020 nicht besetzt. Unsere Mitarbeiter befinden sich derzeit im Teil-Homeoffice. Daher kann es aktuell zu Einschränkungen in der Erreichbarkeit kommen.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen folgende Kontaktdaten zu den angegebenen Geschäftszeiten bereit:

info@zfdp.de

Justus Altenbroxter (Tel.: 0162 9704850 Email: altenbroxter@zfdp.de)

Marc Hahne (Tel.: 0162 9704854)

Telefonzeiten: Montag – Freitag 09.00 – 12.00 Uhr und Donnerstag zusätzlich 14.00 – 16.00 Uhr

 

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Ihre Geschäftsstelle aus Verden.

 

 

Mehr

Umfrage im Rahmen einer Masterarbeit an der Georg-August Universität Göttingen

Liebe Züchterinnen und Züchter,
haben Sie sich schon einmal gewünscht das Geschlecht Ihres Fohlens bestimmen zu können? Haben Sie eine Zuchtstute im Stall stehen, die noch nie ein Stutfohlen bekommen hat und Sie würden die Linie unheimlich gerne fortführen? Haben Sie eine Mutterstute aus der ein Hengstfohlen ein optimaler Vererber werden könnte?

Mein Name ist Anna Carolina Quellmann, ich habe an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel meinen Bachelor of Science in Agrarwissenschaften, Fachrichtung Nutztierwissenschaften, gemacht und studieren aktuell im Master an der Georg August Universität Göttingen Pferdewissenschaften. Die folgende Umfrage ist im Rahmen meiner Masterarbeit mit dem Thema „Die Implementierung von Spermasexing in der Pferdezucht“ entstanden.

Ich möchte g...

Mehr

ZfdP Winterkörung 2020 in Kreuth

Aktuelle Informationen zur ZfdP Körung in Kreuth 2020

Liebe Züchter, liebe Aussteller,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unsere vom 04.-06.12.2020 in Kreuth geplante Hauptkörung in diesem Jahr abgesagt wird. Trotz intensivem Austausch mit allen Beteiligten kann es durch die aktuelle Lage nicht ermöglicht werden einen optimalen Verlauf der Veranstaltung für alle Beteiligten zu gewährleisten.

Aktuell erarbeiten wir ein Konzept, um allen Ausstellern und Besitzern eine zeitnahe Möglichkeit zu geben, ihre Hengste auf einem Körtermin des Zuchtverbandes vorzustellen. Bitte nehmen Sie hierzu Kontakt mit der Geschäftsstelle auf.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

 

Mehr

PHWs Grandios gewinnt 30 Tage-Test in Münster-Handorf

Foto: Privat

Der fünfjährige Reitponyhengst PHWs Grandios v. Graciano – Discovery AA aus der Zucht und dem Besitz von Karl-Heinz Westesen in Stadum, konnte in Münster-Handorf den 30-Tage Test im November für sich entscheiden. Der 2019 auf der ZfdP-Frühjahrskörung in Luhmühlen gekörte ZfdP-Hengste konnte mit ausgeglichenen Leistungen überzeugen.

Bei der ebenfalls in Münster-Handorf durchgeführten 2-Tage Kurzprüfung konnte der Kreuther Siegerhengst von 2017, Genscher v. Golden West – Domingo (B.: Jill Mieleszko-Vekens, Paderborn), mit einem guten Ergebnis abschließen. Insbesondere in der Rittigkeit konnte der fünfjährige Hengst überzeugen.

Mehr

ZfdP-Erfolge bei Feldleistungsprüfung in Hausen

Bei der Feldleistungsprüfung der Zuchtrichtung Fahren für Hengste am 07.11.2020 in Hausen konnte der im Jahr 2019 auf der ZfdP-Sommerkörung in Grevenbroich gekörte Dartmoor-Hengst Harican R (v. Aquavit R, B.: Gerda Rögels, Kempen) die Prüfung für sich entscheiden. Der vierjährige Hengst überzeugte vor allem durch seine hohe Fahrveranlagung. Auf dem zweiten Platz konnte der von Markus Müller, Denkendorf ausgestellte Shetland Pony-Hengst Joslehofs Karl May (v. Karino) ebenfalls überzeugen.

Mehr

Erfolgreicher Oktober für Wiking’s Smellur

Wiking’s Smellur Foto: Günter Schurek

Erfolgreicher Oktober für Wiking’s Smellur

Einen erfolgreichen Oktober konnte der ZfdP-Hengst Wiking’s Smellur v. Wanhantuvan Wiking (Z.+B.: Anna Popp, Gudendorf) für sich verbuchen.

Bei der Oktober Welsh Show in Dänemark errang Wiking’s Smellur den dritten Platz in der gemischten Hengstklasse. Beim Freispringwettbewerb des Pferdestammbuchs Schleswig-Holstein konnte der 6jährige Hengst der Rasse „Kleines Deutsches Pony“ mit Höchstnoten in Manier und Vermögen mit einer Wertnote von je 9,0 überzeugen und gewann seine Abteilung. Beim Turnier in Negernbötel lief Wiking’s Smellur seine erste Hindernis A-Einspännerprüfung mit  einer fehlerfreien Runde.

Der ZfdP gratuliert der Züchterin und Besitzerin zu den tollen Erfolgen von Wikin...

Mehr

Aktuelle Sporterfolge der ZfdP Pferde- und ponys

Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten.

Sporterfolge über einen längeren Zeitraum finden Sie auf der Seite Sporterfolge.

Sportergebnisse_41 10.11. und 17.11.20

Mehr

2. FEI Measuring Session in Warendorf

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung in Warendorf hat den Termin für die 2. FEI Measuring Session in Warendorf bekannt gegeben. Da der Termin im August aufgrund von Corona leider ausfallen musste, freuen wir uns nun, Ihnen den neuen Termin mitteilen zu können.

Dieser wird am 17.Oktober 2020 ab 9.00 Uhr am Bundesstützpunkt in Warendorf stattfinden. Wenn es aufgrund der Vielzahl der Ponys nötig ist, wird auch der 18 Oktober hinzugezogen.

Selbstverständlich findet auch diese Veranstaltung unter den aktuellen Corona-Vorschriften statt.

Wie auch beim ersten Messtermin, wird die Anmeldung über Nennung Online möglich sein. Die Veranstaltung ist unter dem Veranstaltungsort Warendorf zu finden. Auch die Zeiteinteilung und alle weiteren wichtigen Informationen werden hier kommuniziert.

Mehr

Welthaflingerausstellung in Ebbs (Österreich) 03. -06. Juni 2021

Die Haflinger Weltausstellung ist eine Veranstaltung unter der Schirmherrschaft der Haflinger Welt- Zucht- und Sportvereinigung (HWZSV). Mit Beschluss der Generalversammlung vom 23.09.2016 wurde die Organisation und die Durchführung der Haflinger Weltausstellung dem Haflinger Pferdezuchtverband Tirol (HPT) übertragen. Der ursprünglich geplante Termin 21. – 24. Mai 2020 musste aufgrund der Corona – Präventivmaßnahmen auf 03. – 06. Juni 2021 verschoben werden. Alle Infos finden Sie in der Ausschreibung.

Ausschreibung_21. Haflinger Weltausstellung 2021

Mehr

Freizeitpferdechampionat: Cleopatra und Suryan sind die neuen Champions

Bundesweites Championat des Freizeitpferdes/ -ponys fand erstmals in Hannover statt

 Hannover (fn-press). Auf dem Gelände des Reitervereins Hannover, einst Bestandteil der legendären Kavallerieschule Hannover, hat  am letzten Samstag im September das zwölfte Bundesweite Championat des Freizeitpferdes/ -ponys stattgefunden. Aufgeteilt in eine geschlossene Abteilung für vier- bis siebenjährige Pferde und Ponys mit einer Zuchtbescheinigung eines FN-Mitgliedszuchtverbandes und eine altersoffene Abteilung für Pferde und Ponys auch ohne Zuchtbescheinigung nahmen insgesamt 50 Paare an dem anspruchsvollen Championat teil. Dabei galt es zunächst im Rahmen eines Rittigkeitswettbewerbes eine Dressuraufgabe zu absolvieren, der sich ein Fremdreitertest anschloss...

Mehr