Kategorie News

Erfolgreiche Bundeshengstschau der Sportponys in Berlin vom 18. – 20. Januar 2019

Erfolgreiche Bundeshengstschau der Sportponys in Berlin vom 18. – 20. Januar 2019
Ein Bericht von Marc Hahne

Hochmotiviert sind unsere Aussteller zur Bundesschau am Donnerstag nach Berlin gefahren und haben ihre Boxen bezogen. Im Gegensatz zu den anderen Jahren standen fast alle Hengste in einer separaten Halle ohne viel Publikumsverkehr, welches den Vorteil oder Nachteil hatte, dass einige Hengste noch am Sonntag sehr frisch und umgebungsorientiert waren.

Die Schau startete  für die Hengste mit dem Mustern an der Hand. Mit dem Welsh B Hengst Giowanni  v. Grimaldi  (Bes.:  Denise Oetjen aus Hemsbünde)  konnten wir einen 3. Platz erreichen.

Proud Raffaelo  v. Rocketti (Bes.: Karin Stolz, Hitzhusen) kam auf den 6. Platz des ersten Rings der Deutschen Reitponys...

Mehr

ZfdP Hengste bei den FN Bundeshengstschauen im Rahmen der Grünen Woche in Berlin

Vom 18. bis 22. Januar findet die 5. FN-Bundeshengstschau für Sport- und Robustponys im Rahmen der „Grünen Woche“ in Berlin statt.

Mit insgesamt 17 Hengsten der verschiedenen Sport- und Robustponyrassen konnte der ZfdP sein Kontingent voll ausschöpfen. Für den ZfdP werden die Reitponyhengste Proud Raffaelo v. Rocketti (Karin Stolz, Hitzhusen), Doppelpunkt v. Del Estero AT (Isabel Mense, Blomberg), Chardonnay Deluxe v. Chattanooga (Alexandra Langer, Bienenbüttel) und Global Game v. Global Player (Gudrun Gernholt, Lippetal) sowie der Welsh B-Hengst Giowanni v. Grimaldi (Denise Oetjen, Hemsbünde) und der Welsh D-Hengst Lliwgarcobs Golden Blue Moon v. Thor Baffle (Gesine Schmale, Panker) an den Start gehen.

Am 21. und 22. Januar dreht sich dann alles um die Robustponys...

Mehr

Gustav-Rau-Medaille für unseren Zuchtleiter Hans Britze

Verdiente Persönlichkeiten der deutschen Pferdezucht ausgezeichnet

Warendorf (fn-press). Im Dezember sind gleich drei Persönlichkeiten der deutschen Pferdezucht für ihre Verdienste mit der Gustav-Rau-Medaille ausgezeichnet worden: Hans-Leonhard Britze, Zuchtleiter des Zuchtverbandes für deutsche Pferde (ZfdP), Dr. Albrecht Dalhoff, Vorstandsmitglied im Oldenburger Zuchtverband und Dr. Enno Hempel, Geschäftsführer der Pferdeland Niedersachsen GmbH.

Hans Leonhard Britze (68) aus Langwedel wurde in Kreuth anlässlich der ZfdP-Winterkörung mit der Gustav-Rau-Medaille in Silber ausgezeichnet...

Mehr

ZfdP Winterkörung in Kreuth 07.-08. und 09. Dezember 2018

Siegerhengst der Reitpferde: Zackorado

Sieger am Sonntag: Rivers Dancing AS

Auf der ZfdP Körung in Kreuth wurde der dunkelbraune Hengst „Zackorado“ v. Zack – Florencio I aus der Zucht von Paul Rode in Lindern Siegerhengst der Reitpferde. Aussteller des Hengstes war Matthieu Beckmann aus Wettringen.

Am Sonntag setzte sich der Cremellohengst „Rivers Dancing AS“ v. Riverdance – Orchard Limb-Lopper aus der Zucht der Zuchtgemeinschaft Scheele + Intemann, Visselhövede an die Spitze des Körlots und wurde Siegerhengst der Pony- und Spezialrassen. Ausgestellt wurde der Hengst von Adolf Theo Schurf aus Bedburg.

Alle gekörten Hengste und die Prämienvergabe finden Sie in der Ergebnisliste.

Ergebnisse der ZfdP Körung Kreuth 2018

Fotografiert hat auf der Veranstaltung unser Fotograf Vo...

Mehr

Jugendchallenge Verden 2018

Joelle Morner und Proud Gilian qualifizierten sich für das Finale der Pony-Dressurreiter

Auf dem diesjährigen Jugend Challenge Turnier vom 16. bis 18. November wurde die zwölfjährige ZfdP-Reitponystute Proud Gilian (v. Rocketti u.d. Proud Gipsy v. Proud Dandy S) von Joelle Morner in den Pony-Dressurprüfungen Kl.L** vorgestellt. Mit zwei fünften Plätzen qualifizierten sich die beiden für das Finale. Auch in dieser Prüfung gab es Platz 5. In allen Prüfungen gab es jeweils über 68 % für das Erfolgspaar aus Schleswig-Holstein. Proud Gilian stammt aus der Zucht und dem Besitz von Karin Stolz aus Hitzhusen und Joelle Morner ist die derzeitige „Musterschülerin“ von Tochter Katrin. In 2018 gelangen alleine 11 Siege (!!!) in Kl...

Mehr

Ein erfolgreicher Ausflug für Dohrens Ponyzucht nach Bad Harzburg

Dohrens Moonwalker

Am 08. September 2018 war Laura Verstraeten mit ihren Ponys erfolgreich auf der Bundesschau Shetland in Bad Harzburg unterwegs.

Dohrens Moonwalker v. Kerswell Cloud a.d. Halstock Champagne v. Kerswell Danger Mouse wurde in seinem Ring bei den Hengstfohlen Original Shetland unter 87 cm gegen starke Konkurrenz Klassensieger. Dohrens Bright Star v. Little Bignor Captain a.d. Valesca van Tyeslemore v. Glenroeburn Tiny Tim Klassesiegerin in ihrem Ring der  Original Shetlandstutfohlen unter 87 cm.
Anschließend durften sich die Fohlen nocheinmal im Endring zeigen:  Moonwalker bekam die Silbermedaille und Bright Star kam auf den vierten Platz...

Mehr

ZfdP-Bundesschauen in Altefeld bei Herleshausen

ZfdP- „Championate und Bundesschauen“ auf Gestüt Altefeld

ZfdP- „Championate und Bundesschauen“
Deutsches Pferd, Kleines Deutsches Reitpferd und Deutsches Reitpony und andere Reitpferde- und Reitponyrassen

am Sonntag, dem 09. September 2018

Die 21. ZfdP Bundesschauen auf dem Gestüt Altefeld bei Herleshausen waren vom guten Spätsommerwetter begleitet. Die Bundesschauen auf dem Gestüt mit seinen historischen Gebäuden erwiesen sich auch in diesem Jahr als Publikumsmagnet für die Besucher. Die Ergebnisse der Schau, sowie der Reitpferde- und der Eignungsprüfung können Sie den Ergebnislisten entnehmen.

Ergebnisliste Altefeld 2018

Ergebnisse Altefeld 2018 Eignungsprüfung

Ergebnisse Altefeld 2018 Reitpferdeprüfung

Mehr

WEG Tryon: Deutsches Springreiter-Team benannt

Warendorf (fn-press). Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat das Team für die Weltreiterspiele (WEG) in Tryon/USA benannt.

Vier Teamreiter und -pferde sowie ein Reservepaar darf das DOKR in die USA schicken. Dies sind (in alphabetischer Reihenfolge): Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice, Marcus Ehning (Borken) mit Pret a Tout oder Comme il faut, Laura Klaphake (Steinfeld) mit Catch me if you can OLD sowie Maurice Tebbel mit Chaccos‘ Son oder Don Diarado. Reservist ist Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Berlinda (v. Berlin – Gento; Züchter: Sascha Hahn Bramsche).

„Grundlagen der Nominierung sind neben der erbrachten Leistung in dieser Saison eine optimale Vorbereitung und Leistungsperspektive für die WEG...

Mehr

Hansi Dreher steht mit Berlinda und Embassy II auf der Longlist für die WEG in Tryon

Warendorf (fn-press). Der Springausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Longlist für die Weltreiterspiele (11. bis 23. September) in Tryon/USA benannt.

Die Longlist bilden (in alphabetischer Reihenfolge):

Simone Blum (Zolling) mit DSP Alice, Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Berlinda (ZfdP Stute v. Berlin a.d H G Schweden v. Gento; Züchter Sascha Hahn, Bramsche) und Embassy II (2005 im ZfdP gekört v. Escudo I a.d. Sammy Jo v. Silvio I; Züchter: B.J. Jacobs,Hohenhameln), Marcus Ehning (Borken) mit Comme il faut, Cornado NRW, Funky Fred und Pret A Tout, Laura Klaphake (Steinfeld) mit Catch me if you can OLD, Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Limonchello NT und Lukas, Janne-Friederike Meyer-Zimmermann (Pinneberg) mit Büttner’s Minimax und Goja, Meredith M...

Mehr

EM Pony: Erneut Gold für Moritz Treffinger mit Top Queen H

Top Queen H kehrt mit drei Goldmedaillen von Bishop Burton zurück

Bishop Burton/GBR (fn-press). Aller guten Dinge sind drei: Bei den Pony-Europameisterschaften in Bishop Burton in Großbritannien hat Moritz Treffinger mit Top Queen H (v. Top Anthony II a.d. De Luxe II v. Dark Rubin, Züchter: Sascha Hahn, Bramsche) nach Mannschaft-Gold mit dem deutschen Dressurteam und Gold in der Einzelwertung auch den Titel in der Kür gewonnen.

Als letzter Starter ging Moritz Treffinger aufs Viereck und präsentierte seine Fuchsstute Top Queen H zu den Klängen von David Gatta. Mit seiner Kür konnte er die fünf Richter wie schon in den vorangegangenen Prüfungen überzeugen: Mit 81,875 Prozent sicherte sich der 15-jährige Oberderdinger die dritte Goldmedaille bei diesen Europameisterschaften...

Mehr