Berlinda und „Hansi“ Dreher auf World-Cup Tour

Berlinda und „Hansi“ Dreher auf World-Cup Tour

Die zehnjährige Berlinda (v. Berlin u.d. G-Schweden von Gento, Z.: Sascha Hahn) und „Hansi“ Dreher konnten in Leipzig und Zürich ihre ersten World-Cup Punkte sammeln. In Leipzig gab es leider nur einen Punkt, nachdem die geforderte Mindestzeit im Umlauf minimal überschritten wurde. In Zürich gab es im Umlauf und im Stechen zwei überragende Nullrunden. Dies bedeutete am Ende Platz 6 und damit weitere 11 World-Cup Punkte. Die ZfdP-Stute Berlinda gehört mit den erbrachten Leistungen der letzten Monate ohne Frage zu den aktuell weltbesten Springpferden.