Bundesoffene Lewitzer-Schau in Reinstedt – Große Erfolge für den Lindenhof

Senna (v. Rondo u.d. Sina v. Greenhorn)

Pretty Biscaja (v. Guardian Star u.d. Pretty Baccardi v. Rondo)

Am Sonntag, den 24. Juni 2018 fand im Rahmen des Harzer Landwirtschaftsfest eine Bundesoffene Lewitzerschau der IG Lewitzschecken Brandenburg-Anhalt statt. Schade, dass die qualitätsmäßig gut beschickte Schau völlig abseits auf einem lieblos vorbereiteten Platz stattfand. Das Gestüt Lindenhof (Susanne Hoffmann) hat mit drei Stuten und einem Fohlen sich auf den langen Weg gemacht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Das Stutfohlen Pretty Biscaja (v. Guardian Star u.d. Pretty Baccardi v. Rondo) und die dreijährige Senna (v. Rondo u.d. Sina v. Greenhorn) gewannen ihre Klassen, die beiden anderen Stuten Pretty Baccardi (v. Rondo u.d. Pretty Belinda v. Usar) und die bereits achtzehnjährige schaubewährte Stute La Korah (v. Shamani u.d. La Kantara) wurden jeweils zweite in ihren Klassen. Insgesamt war die Schau deutlich vom Lindenhof über diverse weitere Nachkommen geprägt So gewann unter anderem der gekörte und leistungsgeprüfte Hengst Smaragd (v. Shawan u.d. Risalla v. Nerath, Z.: Susanne Hoffmann, Gestüt Lindenhof) die Hengstklasse.

Smaragd (v. Shawan u.d. Risalla v. Nerath)

Pretty Baccardi (v. Rondo u.d. Pretty Belinda v. Usar)

La Korah (v. Shamani u.d. La Kantara)